Fettabsaugung

Fettabsaugung

Die Fettabsaugung (Liposuction) ist eine häufig nachgefragte Behandlung. Meist werden die Bauch-, Po-, Hüft-, und Oberschenkelregionen behandelt. Eine gute Indikation stellt auch die Halsregion in Form eines Doppelkinns oder Hängewangen dar. Mit Hilfe der Liposuction kann Ihre Körperform effektiv korrigiert und gezielt Ihre Problemzone behandelt werden.

Ziel der Operation:

  • Diätresistente Problemstellen werden abgesaugt und damit korrigiert
  • Dauerhaftes Ergebnis, wenn Ihr Gewicht danach nicht wieder wesentlich ansteigt
  • Neues, unbeschwertes Körpergefühl

OP- Verfahren:

Überschüssige Fettzellen werden bei der Fettabsaugung im Tumeszenzverfahren abgesaugt. Es kommen nur erprobte Verfahren zum Einsatz- beispielsweise die Liposuction mit der Vibrationskanüle. Ihre Körperform wird entsprechend Ihren Wünschen korrigiert. In örtlicher Betäubung, mit Gabe von Schmerzmitteln und einer tiefen Dämmerschlafsedierung werden Sie die Operation kaum spüren und Sie können die Praxis schon bald nach dem Eingriff wieder verlassen. Unmittelbar nach dem Eingriff wird Ihnen das Kompressionsmieder angezogen, das danach für mind. 6 Wochen zu tragen ist.

Ein kurzer Überblick:

Narkose: tiefe Sedierung bei erhaltener Spontanatmung
Tumeszenztechnik: Absaugung mit einer großen Flüssigkeitsmenge in örtlicher Betäubung
Klinikaufenthalt: kein Klinikaufenthalt.
Nachkontrolle: regelmäßig, bis zu einem Jahr
Kompressionsmieder: mind. 6 Wochen wird ein spezielles Kompressionsmieder getragen
Narbenbildung: kaum Narbenbildung, da nur wenige, kleine Einstiche nötig sind.
Arbeitsfähigkeit: leichte Tätigkeit meist nach 2 bis 4 Tagen
Sport: frühzeitig leichtes Ausdauertraining z.B. Stepper, Spinning, Schwimmen

Ihr Kontakt zu uns

Facharztpraxis Dr. Ulrich Kleiner
Promenadestraße 6
96047 Bamberg

Telefon: (0951) 519 36 35
Telefax: (0951) 519 36 46

info@plastische-chirurgie-bamberg.de

Ärzte
in Bamberg auf jameda
Allgemeine Chirurgen
in Bamberg auf jameda

Termine und Aktuelles

Termine und Aktuelles